Ajax-loader

Nikko Amandonico könyvei a rukkolán


Nikko Amandonico - Parma
PARMA ​ist ausgezeichnet als Kochbuch des Jahres 2010! (Deutsches Institut für Koch- und Lebenskunst) Così si mangia a Parma – So isst man in Parma! Nikko Amandonico fängt mit diesem Buch den Geschmack einer Stadt ein, die mehreren Köstlichkeiten ihren Namen gab, welche die italienische Küche in der ganzen Welt berühmt gemacht haben: Parmigiano-Reggiano, Prosciutto di Parma, Culatello di Zibello, Salame di Felino und nicht zuletzt Tortellini. Außerhalb Italiens ist die opulente, von den Reichtümern der Poebene mit dem fruchtbarsten Boden Italiens geprägte Küche von Parma wenig bekannt. Die Bewohner der Provinz allerdings halten sie für das Beste, was Italien zu bieten hat, und viele geben ihnen Recht. Die zahlreichen Fotos vermitteln das Lebensgefühl einer der traditionsreichsten Städte der Emilia-Romagna und die 70 Originalrezepte mit all den wunderbaren pezzi di buon gusto – den Delikatessen, die Parma zu bieten hat - machen Lust auf Italien. Amandonicos Liebe zu Parma spürt man auf jeder Seite – und auch Sie werden die Stadt lieben! Buon Appetito! Nikko Amandonico wurde in Süditalien geboren und wuchs in Schweden auf. Nach 15 Jahren Tätigkeit als Grafiker in Schweden ist er heute Inhaber und Geschäftsführer der erfolgreichen Werbeagentur Energy Project in Parma. Er kocht leidenschaftlich gern. Nebenbei züchtet er Rosen. Zusammen mit Ewa-Marie Rundquist, einer der bekanntesten Fotografinnen Schwedens, hat er bereits einige Bücher in deutscher Sprache veröffentlich.

Kollekciók