Ajax-loader

Donna Leon könyvei a rukkolán


Donna Leon - Suffer the Little Children
Ehhez a könyvhöz nincs fülszöveg, de ettől függetlenül még rukkolható/happolható.

Donna Leon - Verschwiegene ​Kanäle
Ein ​Fall, der Brunetti näher geht als jeder andere: der vermeintliche Selbstmord eines Jugendlichen, so alt wie sein eigener Sohn. Ein Fall auch, der in eine unheimliche Welt führt: hinter die verschlossenen Tore der Kadettenschule von San Martino.

Donna Leon - Sanft ​entschlafen
Brunetti ​hat nicht viel zu tun, als sein Chef im Urlaub ist und Venedig erst allmählich aus dem Winterschlaf erwacht. Doch da beginnen die Machenschaften der Kirche sein Berufs- und Privatleben zu überschatten: Suor Immacolata, die aufopfernde Pflegerin von Brunettis Mutter, ist nach dem unerwarteten Tod von fünf Patienten aus ihrem Orden ausgetreten. Sie hegt einen schrecklichen Verdacht.

Donna Leon - In ​Sachen Signora Brunetti
Es ​beginnt mit einem Telefonanruf am frühen Morgen. Im kühlen venezianischen Frühdunst ist ein Akt von Vandalismus verübt worden. Bald allerdings muß Commissario Brunetti feststellen, daß der Täter kein kleiner Ganove ist. Am Tatort wartet auf die Festnahme keine andere als Paola Brunetti, seine Frau.

Donna Leon - Reiches ​Erbe
Herzversagen ​- das diagnostiziert der penible Pathologe Rizzardi beim Tod von Signora Altavilla. Kein Fall für Brunetti mithin? Der Commissario traut dem Frieden nicht. Wer sucht, der findet ...

Donna Leon - Heimliche ​Versuchung
Als ​eine Bekannte von Paola in der Questura vorspricht, glaubt Brunetti zunächst, sie mache sich unnötig Sorgen um ihre Familie. Da wird ihr Mann im Koma ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Überfall und Verbindungen ins Drogenmilieu liegen nah. Konkrete Anhaltspunkte fehlen. Und doch stößt der Commissario aller­orten auf Betrügereien, ja sogar auf ein Leck in der Questura. Fakten bekommt er keine zu fassen, geschweige denn einen Täter. Aber sein Gerechtigkeitssinn lässt ihm keine Ruhe.

Donna Leon - Tierische ​Profite
Ein ​toter Mann, der von niemandem vermisst wird, weder von den Venezianern noch von Touristen. Und ein teurer Lederschuh am Fuß dieser Leiche. Brunetti muss all seine Menschenkenntnis aufbieten und sein ganzes Kombinationstalent, um diesen Fall zu lösen, der ihn bis aufs Festland nach Mestre führt.

Donna Leon - Beweise, ​daß es böse ist
Als ​die 83jährige Maria Grazia Battestini ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden wird, tragen nicht nur die Gondeln keine Trauer: Familie und Freunde gibt es keine, und die Nachbarn sind regelrecht erleichtert, als der Fernseher nicht mehr durch die Calli dröhnt. Nur Brunetti gibt keine Ruhe, bis er weiß, was sich hinter dem Tod der alten Frau verbirgt.

Donna Leon - Stille ​Wasser
Schwächeanfall ​in der Questura. Das Räderwerk des Alltags hat Brunetti zermürbt. Krankgeschrieben, soll sich der Commissario in der Lagune von Venedig erholen. Wie wunderbar, einmal nicht Verbrechern hinterherzujagen, sondern in ländlicher Idylle seine Gedanken mit den Wolken ziehen zu lassen! Doch zwischen Bienen und Blumen kommt er einem größeren Fall als je zuvor auf die Spur.

Donna Leon - Vendetta
Niemand ​hätte wohl je erfahren, warum jemand von einer venezianischen Bar aus in die ganze Welt telefoniert; und warum einige der angewählten Nummern in den Adreßbüchern zweier Männer stehen, die binnen einer Woche sterben; wären nicht acht rumänische Frauen verunglückt, die nach Italien geschmuggelt werden sollten. Dieser Fall führt Commissario Brunetti tief in die Unterwelt Venedigs.

Donna Leon - Nobiltà
Als ​bei der Renovierung eines Hauses am Fuß der Dolomiten die Leiche eines jungen Mannes gefunden wird, führt die Spur zum venezianischen Adelsgeschlecht der Lorenzonis und weiter hinter die Kulissen der Mächtigen und Einflußreichen. Commissario Brunetti gräbt in seinem siebten Fall tiefer, als die Leiche lag. Nicht immer sind die Motive des Handelns so edel wie das Geblüt, aus dem man stammt.

Donna Leon - Das ​Gesetz der Lagune
Nach ​dem Tod von zwei Fischern sind alle im Dorf so verschlossen wie verdorbene Vongole. Der Commissario gibt dennoch nicht auf. Den Amtsweg ist Brunetti noch nie gegangen, doch diesmal bringen seine Methoden die halbe Questura in Gefahr.

Donna Leon - Wie ​durch ein dunkles Glas
Tod ​vor dem Brennofen. Ist ein Familienzwist zwischen dem Fabrikbesitzer und seinem Schwiegersohn schuld? Oder musste der Nachtwächter der Glasmanufaktur dafür büßen, dass er ein fanatischer Umweltschützer und Leser ist? In einer Ausgabe von Dantes ›Inferno‹ entdeckt Brunetti die entscheidende Spur.

Donna Leon - A ​Question of Belief
Donna ​Leon’s sumptuous series of novels featuring the principled, warmhearted Venetian Commissario Guido Brunetti have won her countless fans, critical acclaim, and international renown as one of the world’s best crime writers. In A Question of Belief, the nineteenth novel in the best-selling series, Brunetti must contend with ingenious corruption, bureaucratic intransigence, and the stifling heat of a Venetian summer. With his hometown beset by hordes of tourists and baking under a glaring sun, Brunetti’s greatest wish is to go to the mountains with his family, where he can sleep under a down comforter and catch up on his reading of history. But before he can go on vacation, he has police work to do. A folder with court records has landed on his desk, brought by an old friend. It appears that certain cases at the local court—hardly known as a model of efficiency—are being delayed to the benefit of one of the parties. A creative new trick for corrupting the system, perhaps, but what can Brunetti do about it? At the same time, Brunetti is doing a favor for his colleague, Inspector Lorenzo Vianello. The inspector’s aunt has taken a strong interest in astrology and has been regularly withdrawing large amounts of cash from the bank. But she won’t listen to her family, and Vianello doesn’t know what to do. Brunetti agrees to help. He assigns the Questura’s new recruits, who need training in following a suspect through Venice’s complicated streets, to see where the money is going. And just when it looks like Brunetti will be able to get away for his well-earned rest, a shocking, violent crime forces him to shake off the heat and get down to work. A Question of Belief is a stellar addition to Leon’s celebrated series: atmospheric, packed with excellent characters, and building to an explosive, indelible ending.

Donna Leon - Feine ​Freunde
Eine ​Ermittlung gegen Brunetti? Unmöglich. Zwar geht es nur um seine Eigentumswohnung und die Baubewilligung, doch Brunetti muß das Schlimmste befürchten. Als der zuständige Beamte wenig später von einem Baugerüst stürzt, weiß Brunetti mit Sicherheit, daß es in diesem Fall keineswegs nur um seine eigene Wohnung geht. Seine Ermittlungen führen Brunetti in die venezianische Drogenszene, zu Wucher und Korruption. Nur ›Feine Freunde‹ können da noch helfen.

Donna Leon - Endstation ​Venedig
Die ​aufgedunsene Leiche eines jungen Mannes schwimmt in einem stinkenden Kanal in Venedig. Und zum Himmel stinken auch die Machenschaften, die sich hinter diesem Tod verbergen: Mafia, amerikanisches Militär, und der italienische Machtapparat sind gleichermaßen verwickelt. Eine harte Nuss für Commissario Brunetti, der sich nicht unterkriegen lässt: Venedig durchstreifend und seine Connections nutzend, ermittelt er ebenso sympatisch wie unkonventionell.

Donna Leon - Venezianische ​Scharade
Eigentlich ​wollte Brunetti mit seiner Familie in die Berge fahren. Doch dann wird vor Mestre die Leiche eines Mannes in Frauenkleidern gefunden. Ein Transvestit? Wird Streitigkeiten mit seinen Freiern gehabt haben – so die allgemeine Meinung, auch bei der Polizei. Brunetti schaut genauer hin und lernt bei seinen Ermittlungen, weniger schnell zu urteilen als die ach so ehrenwerten Normalbürger.

Donna Leon - Veneno ​de cristal
¿Qué ​amenaza se cierne sobre las aguas de la laguna de Venecia? La aparición de un hombre muerto frente a una fábrica de cristal de Murano pondrá al comisario Brunetti tras las huellas del asesino, en una asombrosa trama en la que se mezclan la corrupción política y los delitos ecológicos. Donna Leon nos descubre esa Venecia casi legendaria donde cualquier misterio es posible. Donna Leon es una autora que cuenta con un público muy fiel. El comisario Brunetti se ha convertido ya en un personaje muy popular del género negro. Las novelas de Brunetti trascienden el género negro y casi se sitúan en la novela de tipo social. Veneno de cristal toca un tema tan actual como los delitos ecológicos, pero siempre con el trasfondo de Venecia, tan característico de Brunetti. Cada título de Donna León activa la venta del fondo.

Donna Leon - Das ​goldene Ei
Für ​Patta ermittelt Brunetti diesmal nur pro forma, doch Paola ist unerbittlich: Sie will wissen, was für ein Mensch der Tote war, der bei den Brunettis in der Nachbarschaft umgekommen ist. Dabei sieht alles - zunächst - nach einem Unfall aus. Niemand will etwas gewusst haben. Doch auch Nichtstun kann zum Verhängnis führen. Brunettis privatester Fall.

Donna Leon - Tod ​zwischen den Zeilen
Brunetti ​auf der Jagd nach Raritäten: Der Commissario wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen, der altehrwürdigen Biblioteca Merula. Wertvolle Folianten liegen aufgeschlitzt da, und der amerikanische Forscher, der ein Dauergast war, ist verschwunden. In Venedig, das einst auch eine florierende Bücherstadt war, entdeckt Brunetti eine eigenartige Welt: einen florierenden Schwarzmarkt für Bücher.

Donna Leon - Das ​Mädchen seiner Träume
Ein ​Mädchen treibt tot im Canal Grande und wird von niemandem vermisst. Brunetti aber geht die Elfjährige bis in die Träume nach. Aus einem venezianischen Palazzo kommt sie nicht, wohl aber aus einer Roma-Wagenburg auf dem Festland …

Donna Leon - Auf ​Treu und Glauben
Venedig ​kann sehr heiß sein: Im Sommer fliehen die Venezianer aus der stickigen Lagunenstadt. Doch aus Ferien in den kühlen Bergen wird für Commissario Brunetti nichts. Dafür sorgen eine Leiche und dubiose Machenschaften am Tribunale.

Donna Leon - Ein ​Sohn ist uns gegeben
Gonzalo ​Rodríguez de Tejeda - ursprünglich aus Spanien stammend - hat im Kunsthandel ein Vermögen gemacht. Nun verbringt er seinen Lebensabend in Venedig. Was kommt dann? Soll die rigide Familie, die mit seinem freizügigen Lebenswandel noch nie einverstanden war, seine Schätze erben? Oder wer ist der Auserwählte? Brunettis Schwiegervater fürchtet, seinem Freund Gonzalo könne Übles zustoßen. Der Commissario soll helfen - und verläuft sich beinahe in den Abgründen des menschlichen Herzens.

Donna Leon - Blutige ​Steine
Tod ​eines Schwarzafrikaners auf dem Campo Santo Stefano. Ein Streit unter Immigranten? Oder steckt mehr hinter der Ermordung eines Illegalen? Brunetti hakt trotz Warnungen von höchster Stelle nach und entdeckt Verbindungen, die weit über Venedig hinausreichen.

Donna Leon - Schöner ​Schein
Nichts ​als schöner Schein – das denken sich wohl die Leute, wenn sie »la Superliftata« in der Calle begegnen. Brunetti aber merkt, dass sich hinter den starren Zügen von Franca Marinello Geheimnisse verbergen. Nicht anders als hinter den feinen Fassaden von Venedig: Den Machenschaften der Müllmafia auf der Spur, entdeckt Brunetti die Kehrseite der Serenissima.

Donna Leon - Venezianisches ​Finale
Skandal ​in Venedigs Opernhaus ›La Fenice‹: In der Pause vor dem letzten Akt der ›Traviata‹ wird der deutsche Stardirigent Helmut Wellauer tot aufgefunden. In seiner Garderobe riecht es nach Bittermandel – Zyankali. Ein großer Verlust für die Musikwelt und ein heikler Fall für Commissario Guido Brunetti. Und es scheint, als ob einige Leute allen Grund gehabt hätten, den Maestro unter die Erde zu bringen.

Donna Leon - Die ​dunkle Stunde der Serenissima
Eine ​von Paolas Studentinnen erkundigt sich bei Brunetti nach Möglichkeiten, die Ehre ihres Großvaters wiederherzustellen. Das Verbrechen liegt Jahre zurück, und so misst Brunetti der Frage zunächst wenig Bedeutung bei - bis Claudia Leonardo erstochen in ihrer Wohnung aufgefunden wird.

Donna Leon - Death ​and Judgment
In ​Death and Judgment, the fourth novel in Donna Leon's best selling Commissario Guido Brunetti series, a truck crashes and spills its dangerous cargo on a treacherous road in the Italian Dolomite Mountains. Meanwhile, a prominent international lawyer is found dead aboard an intercity train bound for Venice. Brunetti suspects a connection between the two tragedies. Digging deep for an answer, he stumbles upon a seedy Venetian bar that holds the key to a crime network that reaches far beyond the laguna. But it will take another violent death in Venice before Brunetti and his colleagues can get to the bottom of what is behind the horrific events.

Donna Leon - About ​Face
Work ​turns toxic for a Venice, Italy police detective in this novel in the award-winning, New York Times–bestselling series. Incinerators across the south of Italy are at full capacity, burning who-knows-what and releasing unacceptable levels of dangerous air pollutants, while in Naples, enormous trash piles grow in the streets. In Venice, with the polluted waters of the canals and a major chemical complex across the lagoon, the issue is never far from the fore. Then, after an investigator from the Carabiniere, looking into the illegal hauling of garbage, asks for a favor, Guido Brunetti finds himself in the middle of an investigation into murder and corruption even dirtier than the air and water . . . “[A] stellar entry in the Commissario Guido Brunetti series . . . For readers of literary mysteries, such as those by Deborah Crombie and Elizabeth George.” —School Library Journal “Brunetti is one of the most attractive policemen in crime fiction today.” —The Philadelphia Inquirer

Donna Leon - Földből ​vétettünk
Guido ​Brunetti felügyelő nap mint nap kisebb-nagyobb bűnügyekkel foglalkozik, nem ér a végére a fojtogató korrupciós eseteknek, vagy a rengeteg turista okoz számára fejtörést. Bár Velencében élhet, a világ egyik legszebb városában, folyamatosan állnia kell a próbát. Amikor egy drogkereskedő kihallgatásán csaknem olyat tesz, amit később megbánna, érzi, hogy pihenésre van szüksége. Úgy dönt, elkíséri feleségét a lagúna egyik szigetére, ahol evezéssel, sétával és olvasással tölti majd az időt. Így is történik egészen addig, amíg a nyaraló tulajdonosa, a magányos, özvegy méhész el nem tűnik egy hirtelen jött viharban. Nincs mit tenni, Brunetti, kénytelen félbeszakítani jól megérdemelt pihenését, ha ki akarja deríteni, mi történt a férfival, akit nagyon is megkedvelt. Donna Leon ezúttal a Velencéhez közeli festői Sant' Erasmo szigetére viszi el olvasót.

Donna Leon - Lasset ​die Kinder zu mir kommen
»Lasset ​die Kinder zu mir kommen, und wehret ihnen nicht« – so steht es in der Bibel. Die Wirklichkeit sieht anders aus: Bambini sind knapp, auch im kinderlieben Italien. Was ist geschehen, wenn schwerbewaffnete Carabinieri die Wohnung eines Kinderarztes stürmen und ihm sein 18 Monate altes Baby entreißen? Brunetti gibt keine Ruhe, bis er die Hintergründe kennt.

Donna Leon - Örök ​ártatlanság
Brunetti ​felügyelő vonakodva vész részt arisztokrata anyósa jótékonysági vacsoráján. Ahogy lenni szokott, a comissariót még ilyen alkalmakkor is utoléri valamilyen megoldandó ügy. Ezúttal egy idős hölgy kéri meg, hogy bogozza ki a bűntényt, amelynek unokája vált áldozatává 15 éve. Az akkor még kislány egy éjjel beleesett Velence egyik lagúnájába, ahonnan egy részeg csavargó húzta ki. A megmentő a csobbanásra eszmélt fel mámorából, és mintha egy férfit látott volna, aki a vízbe dobta a gyereket - másnap persze már nem emlékezett semmire. A kislány viszont maradandó mentális károsodást szenvedett, azóta örök gyermeki ártatlanságban tölti életét, tanulásra képtelenül. Az eltelt idő miatt a felügyelő reménytelennek látja az ügyet, de nem ő lenne Brunetti, ha lemondana a titok megfejtéséről... Donna Leon jubileumi, 25. Brunetti-történetének különlegessége a témaválasztás. Mert eláraszthatja a tenger Velencét, amíg a sármos felügyelő jelen van, addig az Adria királynője fölött nem győzedelmeskedhet a bűn, a cinizmus és a korrupció világa.

Kollekciók