Ajax-loader

Nie ​hätte Erienne Flemming solche Niedrigkeit und Verwerflichkeit für möglich gehalten-um seine unehrenhaften Spielschulden zahlen zu können,bietet ihr eigener Vater die junge,bezaubernde Erienne öffentlich dem Freier zur Gattin an,der am meisten für sie bietet.Und am meisten zahlt der mysteriöse Lord Saxton,den viele Bewohner des Dorfes für tot hielten.Widerwillig wird Erienne Lady Saxton,die Gemahlin des geheimnisvollen Mannes,dessen Schloß durch Brandstiftung zerstört wurde und der seitdem sein Antlitz verbirgt.Bald lernt Erienne ihren Gatten,dessen Gesicht grauenhaft entstellt sein muß,schätzen,rücksichtsvoll vermeidet der kultivierte Lord es,sie zu bedrängen.Aber ihre tiefen lodernden und nur mühsam gezügelten Gefühle gehören dem jungen Amerikaner Christopher Seton,der hierhin in den hohen Norden Englands kam,um die Spielschulden ihres Vaters einzutreiben.Der gutaussehende und charaktervolle Seton ist in vielfältiger Weise mit Eriennes Gatten verbunden,sogar verwandt sin sollen diese Männer.Die fortan Eriennes Schicksal bestimmen.Erienne hält zu ihrem Mann und ist ihm liebevoll zugetan,doch die Glut ihrer Gefühle für Seton kann sie kaum beherrschen.Nur erahnen kann die schöne junge Frau,welche dunklen Machenschaften sich hinter dem Brand des Schlosses verbergen,wer der geheimnisvolle berittene Hüne ist ,der die Brandstifter bedroht,was Lord Saxton hinter seiner Maske wirklich verbirgt und welche Rolle Christopher bei all den unguten Intrigen spielt ,die sich drohend über ihr zusammenziehen.Klar ist aber ,daß ihr unwürdiger,gemeiner Vater eine herausragende Figur in dem Verwirrspiel ist ,in das auch Eriennes Bruder Farell einbezogen ist.

Kapcsolódó könyvek

Értékelések

Rukkola értékelés
-/5

Statisztika

-
átlagos pontszám
0
aktív példány
0 példány értesítés alatt
0 prerukkolt példány
0 elérhető példány
0 eladó példány
0
stoppolás
0
kívánságlistán
0
folyamatban lévő rukk / happ
0
lezárult rukk / happ

Címkék

Kollekciók