Ajax-loader

kollekció: Német nyelvű könyvek

“Nincs kizárva, hogy Beethoven nevét ma senki sem ismerné, és Goethe mint halhatatlan államminiszter pihenne, teljesen elfeledve.”
(Rejtő Jenő)


Stephenie Meyer - Biss ​zum Morgengrauen
Es ​gab drei Dinge, deren ich mir absolut sicher war: Erstens, Edward war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war, dürstete nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt. Edward bestimmt bald Bellas Leben, doch damit schwebt sie fortan in ständiger Gefahr. Die Geschichte von Edward und Isabella begeisterte auf Anhieb weltweit und wurde ein internationaler Bestseller. Stephenie Meyers Debüt ist so romantisch wie spannend und fesselt bis zur letzten Seite. Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennen lernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft. Die so viele Hindernisse überwinden muss, dass man auf jeder Seite mitfiebert. So romantisch und spannend, dass dem Leser bei diesem wunderschön geschriebenen Buch eine Gänsehaut über den Rücken läuft.

Bernhard Schlink - Der ​Vorleser
Im ​Mittelpunkt von Bernhard Schlinks Roman “Der Vorleser” steht die Liebesgeschichte zwischendem anfangs noch 15-jährigen Gymnasiasten Michael Berg und der 20 Jahre älteren Hanna Schmitz. Die beiden treffen sich heimlich und entwickeln dabei nach kurzer Zeit ein Ritual, das der zunächst rein körperlichen Beziehung eine tiefere Ebene gibt: Hanna lässt sich von Michael immer vorlesen, bevor sie miteinander schlafen. Trotzdem erfährt Michael wenig über Hannas Vergangenheit und eines Tages verschwindet sie aus der Stadt, ohne eine Spur zu hinterlassen. Erst einige Jahre später trifft Michael sie wieder: Als Jurastudent besucht er einen Auschwitz-Prozess, wo Hanna mit anderen ehemaligen KZ-Aufseherinnen unter Anklage steht. Ihre Mitangeklagten schieben Hanna die Schuld für ein grauenhaftes, schriftlich dokumentiertes Verbrechen zu und Hanna verteidigt sich sehr ungeschickt. Erst jetzt erkennt Michael den Grund dafür: Hanna ist Analphabetin. Aus Scham verheimlicht sie das auch im Prozess und wird zu 18 Jahren Haft verurteilt, während ihre Mitangeklagten nur kurze Freiheitsstrafen bekommen. Michael hätte ihr das ersparen können, indem er ihr Geheimnis enthüllt hätte, aber er ist selbst von seinen Gefühlen hin-und hergerissen. Später versucht er, seine widersprüchlichen Gefühlen zu ordnen, indem er Hanna regelmäßig Kassetten ins Gefängnis schickt, auf denen er ihr Weltliteratur vorliest. Durch diese Kassetten bringt Hanna sich selbst das Lesen und Schreiben bei und fängt an, sich mit den Verbrechen der Nazis auseinanderzusetzen. Schließlich schreibt sie Michael einen Brief, aber er antwortet nie. Nach 18 Jahren Haft, am Tag vor ihrer Entlassung, nimmt sie sich das Leben. Für Michael hinterlässt sie eine Aufgabe, die schließlich dazu führt, dass er sich öffnen kann, und als er seiner Tochter, zu der er bisher ein sehr distanziertes Verhältnis hatte, seine Geschichte erzählt, kann sein eigener Schmerz heilen. Mit dem Roman “Der Vorleser” gelang Berhard Schlink ein internationaler Erfolg: Der Roman wurde in 27 Sprachen übersetzt und erreichte eine Millionenauflage. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter den Hans-Fallada-Preis, den Prix Laure Bataillon, den WELT-Literaturpreis der Zeitschrift “Die Welt”, den Evangelischen Buchpreis und den Eeva-Joenpelto-Preis aus Finnland. Der Roman erreichte Platz 14 auf der Liste der ZDF-Lieblingbücher 2004, in die Bestseller-Charts von Amazon und war der erste deutsche Roman, der Platz 1 der Bestseller-Liste der New York Times erreichte.

Babits Antal - Porscht Frigyes - Zsidó ​ünnepek / Jewish holidays / Jüdische feste
˝Érthető, ​hogy a legrégibb monoteista vallás, a zsidó vallás múltja felől is többet szeretne tudni a nagyközönség s benne a maradék zsidóság is . A zsidó vallás irodalma fölmérhetetlen, s ennek egyik részterületével, az ünnepek rítusaival foglalkozó irodalom is hasonlóképpen roppant nagy. Tiszteletreméltó igyekezettel gyűjtötte egybe Babits Antal ebben a könyvecskében a zsidó ünnepek templomi rítusait, a legalapvetőbb forrásokból merítve - magát éppen terjedelmi okokból eleve korlátok közé szorítva.˝

Nicholas Sparks - Wie ​ein einziger Tag
Nach ​14 Jahren der Trennung trifft Noah seine Jugendliebe Allie wieder, und beide erkennen, daß ihre Liebe nichts von der früheren Kraft eingebüßt hat. Jedoch trennt sie noch immer die alte gesellschaftliche Kluft, denn Allie stammt aus einer angesehenen Familie und Noah aus armen Verhältnissen. Außerdem ist Allie inzwischen mit Lon, einem erfolgreichen Anwalt, verlobt. Sie steht vor einer schweren Entscheidung: Soll sie der Stimme der Vernunft oder der ihres Herzens folgen?

Deborah Moggach - Stolen
From ​the bestselling author of Best Exotic Marigold Hotel. Always a rebel, Marianne was the first girl in her class to bleach her hair and learn how to smoke. A few boyfriends and one abortion later she falls in love with Salim, the proud and elegant Pakistani with eyes like treacle. East meets West in a passionate mixed marriage. However, Marianne knows little of the Islamic view of motherhood. When his wife proves unfaithful, Salim reasons that she is morally incapable of bringing up her children and kidnaps them while she is at work...

Sigrid Xanthos-Kretzschmer - Jutta Douvitsas-Gamst - Eleftherios Xanthos - Das ​Deutschmobil Lehrbuch 1
Ehhez a könyvhöz nincs fülszöveg, de ettől függetlenül még rukkolható/happolható.

Kerstin Gier - Smaragdgrün
Gwendolyn ​ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann ...

Morton Rhue - Die ​Welle
Macht ​durch Disziplin! Macht durch Gemeinschaft! Macht durch Handeln! Wie entsteht Faschismus? Ein junger Lehrer entschließt sich zur einem üngewöhnlichen Experiment. Er möchte seinen Schülern beweisen, dass Anfälligkeit für faschistiodes Handeln und Denken immer und überall vorhanden ist. Doch die "Bewegung", die er auslöst, droht ihn und sein Vorhaben zu überrollen: Das Experiment gerät außer Kontrolle. Ein spannender Roman, der auf einer wahren Begebenheit an einer amerikanischen High School basiert und von seiner Aktualität nichts eingebüßt hat.

Leonie Swann - Garou
Das ​Blöken geht weiter: Ein neuer Fall für Miss Maple und Co. Es ist soweit: Für die Schafe von Glennkill beginnt ein neues, wollsträubendes Abenteuer. Gemeinsam mit ihrer Schäferin Rebecca haben sie die irische Heimat verlassen und ihre ersehnte Europareise angetreten! In Frankreich beziehen sie Winterquartier im Schatten eines entlegenen Schlosses, und eigentlich könnte es dort recht gemütlich sein – wären da nicht die Ziegen auf der Nachbarweide, die mysteriöse Warnung eines fremden Schafes und das allgemeine Unbehagen vor dem Schnee. Ein Mensch im Wolfspelz! – wispern Ziegen und Menschen. Ein Werwolf! Ein Loup Garou! Oder doch nur ein Hirngespinst? Als dann ein Toter am Waldrand liegt, ist schnell nicht mehr klar, wer gefährlicher ist: der Garou oder seine Jäger. Fest steht, dass die Schafe schnell Licht ins Dunkel bringen müssen, um sich selbst und ihre Schäferin zu schützen. Und schon bald folgen sie mit bewährter Schafslogik einer ersten Spur, die sie durch die Gänge des Schlosses und das Schneegestöber der Wälder führt …

Hartmut Aufderstraße - Werner Bönzli - Walter Lohfert - Themen ​3.
Ehhez a könyvhöz nincs fülszöveg, de ettől függetlenül még rukkolható/happolható.

Hartmut Aufderstraße - Heiko Bock - Mechthild Gerdes - Helmut Müller - Themen ​1 - Kursbuch
A ​nyelvkönyv-sorozat első része, a Themen 1, a némte nyelv alapjainak gyors és rendszeres elsajátítását teszi lehetővé, egyéni és csoportos tanulás formájában. A módszer sikerét a tankönyv (Kursbuch) és a munkafüzet (Arbeitsuch) rendszeres és együttes használata segíti elő. Éppen ezért röviden ismertetjük azok felépítését és néhány tanácsot adunk a tanulás megszervezéséhez. A tankönyv minden leckéje három részből áll: Az 'A' jelzésű rész olyan összeállítás, amely rajzok, ábrák képrészletek, plakátok, poszterek stb. felhasználásával vezeti a lecke tárgykörét. Közvetlen indítást kíván adni a nyelvtanulónak ahhoz, hogy szabadon és önként nyilatkozzék meg mindarról, ami a témáról németül eszébe jut. Ezek a közlések nem feltétlenül teljes mondatok, hanem gyakran csak egyes szavak. A 'B1', 'B2', 'B3' jelzésű leckerészek tartalmazzák minden lecke lényeges magvát. Ezekre a szövegekre és gyakorlatokra épül az oktatási rendszer progressziója. A 'C' jelzésű leckerészek olyan szövegeket kínálnak a nyelvtanulónak, amelyek ismerése közelíti őt az írott nyelvhez. Ezek a részek nem tartoznak a leckék kötelező törzsanyagához s bármikor elhagyhatók. A tankönyv 5-6. oldalán közzétett tartalomjegyzék (Inhalt) kellő részletességgel sorolja fel az egyes leckék témáját és ezen belül az ott előforduló beszédszándékokat, a mindennapi beszédhelyzeteket, a szövegváltozatokat, valamint a tárgyalt nyelvtani jelenségeket, nyelvi szerkezeteket. A tankönyv lapszélein piktogramok (kifejező képjelek) adnak közelebbi tájékoztatást arról, hogy melyik leckerészeket milyen alapvető nyelvi készségek kialakítására, illetve fejlesztésére célszerű felhasználni (beszédértés, olvasás, írás, beszéd)...

Eike Fuhrmann - Deutsch ​als Fremdsprache IA Neubearbeitung
Ehhez a könyvhöz nincs fülszöveg, de ettől függetlenül még rukkolható/happolható.

János Juhász - Richtiges ​Deutsch
A ​magyarországi németoktatás kontrasztív szemléletű alapműve. A könyv munkanyelve német - minthogy a német nyelven való gondolkodásra igyekszik rávezetni a nyelvtanulót -, és célja a tipikus hibák tisztázása mellett a német köznyelv gyakorlati elsajátítása szókincsfejlesztés révén. A 16 párbeszédet mindig gyakorlatok sora követi, amelyeknek megoldása az összefoglaló táblázatokat követően a függelékben található.

Jutta Douvitsas-Gamst - Eleftherios Xanthos - Sigrid Xanthos-Kretschmer - Das ​Deutschmobil Lehrbuch 2
Ehhez a könyvhöz nincs fülszöveg, de ettől függetlenül még rukkolható/happolható.

Eva-Maria Willkopp - Claudia Wiemer - Evelyn Müller-Küppers - Dietrich Eggers - Inge Zöllner - Auf ​neuen Wegen
Deutsch ​als Fremdsprache für die Mittelstufe und Oberstufe Das einbändige Lehrwerk wendet sich an Lernende, die sich intensiv mit der deutschen Sprache und Kultur beschäftigen, und bereitet auf die ZMP und die erforderlichen Prüfungen für den Universitätszugang vor.

Ismeretlen szerző - Langenscheidt ​Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache
Die ​Neubearbeitung des Standardwerks für alle, die Deutsch lernen in der neuesten deutschen Rechtschreibung nach DUDEN-Empfehlungen. Rund 66.000 Stichwörter und Wendungen. Hochaktueller Wortschatz mit zahlreichen Neuaufnahmen. Inklusive CD-ROM in der Hardcover-Ausgabe.

Gerhard Wahrig - Wahrig ​deutsches Wörterbuch
Der ​Wahrig, das WÖrterbuch mit Tradition, bietet alles über die deutsce Sprache in einem Band.

Olaszy Kamilla - Loós Mónika - Tagespensum ​Deutsch II. - Frühling / Sommer
Rohanó ​életünkben egyre kevesebb idő jut nyelvtanulásra, illetve a már megszerzett tudás szinten tartására. A Tagespensum Deutsch II: Frühling / Sommer kötete az év tavasz és nyári hónapjainak minden napjára tartogat egy-egy rövidke "örökzöld történetet". Kiknek szól a Tagespensum? Mindazoknak, akik megalapozott, jó nyelvtudással rendelkeznek, közép- vagy felsőfokú nyelvvizsgára készülnek, és a vizsgáig még szókincsüket szeretnék bővíteni; Azoknak, akik rendelkeznek a közép- illetve felsőfokú nyelvvizsga tanúsítvánnyal, de a feledés ördögétől tartanak; Német szakos kollégáknak: munkájukat is megkönnyíti ez a "szöveggyűjtemény"; Fiataloknak és az idősebb korosztály képviselőinek.

Hartmut Aufderstraße - Heiko Bock - Jutta Müller - Themen ​2
Die ​sechsbändige Ausgabe beinhaltet pro Band je 5 Lektionen Kursbuch und Arbeitsbuch sowie eine Audio-CD mit den Hörtexten. Die sechsbändige Ausgabe ist inhaltsgleich mit der dreibändigen Ausgabe mit separatem Arbeitsbuch. Bei der sechsbändigen Ausgabe entsprechen je zwei Bände einer Niveaustufe des Europäischen Referenzrahmens. Dies ermöglicht einen Einsatz in Kursstrukturen mit "Zwischenniveaus": Themen aktuell 2 Lektionen 1-5 führt z.B. zur Hälfte des Niveaus A 2

Peter Hacks - Ein ​Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe
Im ​Sessel ausgestopft der Kammerherr von Stein, davor seine Frau Charlotte. Das ist die Szenerie für eine der "faszinierendsten Monologe, die in deutscher Sprache nach 1945 geschrieben worden sind" (Frankfurter Rundschau). Die mitreißende Wirkung der Hacksschen Prosa brachte dem Autor internationales Renommee ein, wie es die 200 Aufführungen in 21 Ländern belegen. Worum gehts? Goethe hat fluchtartig Weimar in Richtung Italien verlassen. In Erwartung einer Nachricht wird die langjährige Freundschaft zu Goethe beleuchtet. Charlotte von Stein ergeht sich in den Tiraden enttäuschter Liebe: Goethe als Hypochonder und Poseur; als Versager in der Liebe, der es nur versteht, seine Abenteuer literarisch auszubeuten; ein pfuschender Dilettant, ob nun als Maler, Dichter oder Minister. Sich selbt sieht die Dame als Abrichterin, die aus einem Sturm-und-Drang-Flegel einen einigermaßen brauchbaren Menschen gemacht hat. Dressur, ob nun Schoßhund oder Genie, der launenhafte Hochmut regiert.Eine lange, gleich boshaft-witzige wie auch sehnsuchtsvolle Klagerede, die ein Psychogramm menschlicher Charaktere und ihrer gesellschaftlichen Zeit offenbart, die der Autor mit dem Satz enden läßt:"...warum ist nur alles für uns alle so sehr viel zu schwer?" Peter Hacks hat dem Band einen ausführlichen Anhang angefügt. Darin werden die Fragen nach der historischen Bedingtheit wie auch Überlegungen zur Gattung des Monodramas abgehandelt. Daneben finden sich noch drei Briefe, ein illustriertes Lexikon zur Uraufführung und Pressestimmen.Peter Hacks, geb. 1928 in Breslau, promovierte 1951 in München und ging 1955 nach Berlin, DDR. Er schreibt Dramen, Essais, Gedichte und Kinderbücher. Einige seiner Dramen sind deutsche Bestseller; einige sind europäische Erfolge; das "Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe" ist ein Welterfolg. Weitere Titel des Autors bei Nautilus: Die Gedichte, Die Erzählungen, Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, Die späten Stücke I, Die späten Stücke II, Die Maßgaben der Kunst, Schöne Wirtschaft. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Friedrich Schiller - Die ​Räuber
"Das ​ist dein Bruder! - das ist verdollmetscht; Er ist aus eben dem Ofen geschossen worden, aus dem du geschossen bist - also sei er dir heilig! -"

Friedrich von Schiller - Friedrich Schiller - Die ​schönsten Gedichte und Balladen
Diese ​Liebevoll zusammengestellte Sammlung der schönsten Gedichte und Balladen Friedrich von Schillers bietet jedem Leser – ob Kind, Erwachsener, Schüler, Student oder einfach nur Literaturliebhaber – großen Lesegenuß, Schillers Werke leben in vielen Redensarten und geflügelten Worten auch heute noch weiter, ohne dass man sich ihres Ursprungs bewusst ist. Hier kann man sie nachschlagen , vorlesen und sich an der Schönheit der Sprache erfreuen.

Dora Heldt - Ausgeliebt
Wenn ​man mit fast vierzig und nach zehn Jahren Ehe von seinem Mann plötzlich per Telefon verlassen wird, dann ist das ein Schock. Genau den erleidet dann auch die viel reisende Verlagsvertreterin Christine eines schönen Abends. Doch frau ist nicht alleine - Freundinnen und Schwester sind gleich zur Stelle.

Cornelia Funke - Tintentod
Es ​sind erst wenige Wochen vergangen, seit die Weißen Frauen Staubfinger mit sich genommen haben. Meggie und ihre Eltern leben auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra. An diesem friedlichen Ort lässt sich fast vergessen, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Und dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn es muss alles getan werden, damit die Schatten über Ombra weichen …

Cornelia Funke - Tintenblut
Eigentlich ​könnte alles so friedlich sein. Doch der Zauber von ''Tintenherz'' lässt Meggie nicht los. Und eines Tages ist es so weit: Gemeinsam mit Farid geht Meggie in die Tintenwelt, denn sie will den Weglosen Wald sehen, den Speckfürsten, den schönen Cosimo, den Schwarzen Prinzen und seinen Bären. Vor allem aber will sie Staubfinger warnen, denn Basta ist nicht weit.

Cornelia Funke - Tintenherz
In ​einer stürmischen Nacht taucht bei Meggie und ihrem Vater Mo ein seltsamer Gast auf. Er warnt die beiden vor einem Mann names Capricorn. Am nächsten Morgen reisen Mo und Meggie überstürzt zu Tante Elinor. Diese verfügt über die kostbarste Bibliothek, die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, das an der ganzen Aufregung schuld ist. Meggie hat es vor Jahren schon einmal gelesen. Doch jetzt wird es zum Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers, in dessen Verlauf Meggie in große Gefahr gerät.

Cornelia Funke - Kein ​Keks für Kobolde
Der ​Winter kommt früher als erwartet. Keine guten Aussichten für drei hungrige Kobolde. Besonders, wenn sie sich am liebsten nur von Ravioli, Äpfeln und Keksen ernähren würden. So stürzen sich Neunauge, Feuerkopf und Siebenpunkt in Abenteuer, um nicht zu verhungern. Als sie sich dann aber mit dem "weißen Kobold" anlegen, wird die Lage richtig brenzlig.

Endre Fejes - Gute ​Nacht, Liebe!
Der ​Autor dieses Buches zählt zu jener neuen ungarischen Schrifstellergeneration, die sich mit der „neuen Welle” im In-und Ausland Geltung verschaffen konnte. Sein Roman Schrottplatz (Rozsdatemető) wurde in mehrere Sprachen übersetzt, er erschien u. a. im Hanser Verlag (München) und machte den Namen des Autos auch im deutschen Sprachraum bekannt. Fejes' neues Buch könnte man als psychologischen Kriminalroman bezeichnen. Es ist Geschinchte eines jungen Hochstaplers, der sich als griechischer Diplomat ausgibt, um auf diese Weise die Liebe der Budapester Mädchen zu erschleichen. Sein Weg führt in den Abgrund... Wieso? Darauf antwortet Endre Fejes in seinem aufregenden Roman.

Elke Heidenreich - Erika ​oder Der verborgene Sinn des Lebens
Manchmal ​weiß man so gar nicht mehr, wo man hingehört im Leben. So wie Betty, die vor den Feiertagen Bilanz zieht: "Es war, als hätte ich zu leben vergessen."

Werner Schneyder - Krebs
Es ​ist Krebs. Was fängt man mit diesem Befund an? Lebt man weiter im Bewusstsein, dass er ein Todesurteil ist? Oder ergreift man jede noch so kleine Chance? Werner Schneyder erinnert sich in diesem Buch an den Ausbruch der Krankheit bei seiner Frau, an ihren Verlauf, an das Ende. Persönlich, offen, ohne Pathos, aber mit der tiefen Verzweiflung desjenigen, der dem geliebten Menschen beim Sterben zusehen muss, erzählt Werner Schneyder von den letzten zwei gemeinsamen Jahren. Ein Leben, eine Lebenspartnerschaft werden der Medizin überantwortet. Er stellt die Fragen, die in Momenten der Normalität kaum jemand auszusprechen wagt: Welche Maßnahmen sind überhaupt sinnvoll? Welche nur Quälerei? Ist Leben um jeden Preis wirklich noch Leben? Haben wir zu sterben verlernt? Seine Nacherzählung ist in ihrer literarischen Brillanz nicht nur schonungslose Krankengeschichte, sondern auch kritische und fragende Reflexion über die verschiedenen Möglichkeiten des Arzt-Patienten-Verhältnisses, über die Verhältnismäßigkeiten von Therapien, über Grenzsituationen der Existenz. Werner Schneyders Buch ist auch eine letzte Liebeserklärung, ein Plädoyer für Partnerschaft

Marion Knaths - Vom ​Krebs gebissen
Mit ​25 Jahren erhält Marion Knaths, beruflich erfolgreich und voller Zukunftspläne, eine niederschmetternde Diagnose: Morbus Hodgkin im letzten Stadium. Trotz oder gerade wegen aller pessimistischen Prognosen nimmt die junge Frau den Kampf gegen die Krankheit auf. Genau zehn Jahre nach ihrer Krebserkrankung, dem laut Rückfallstatistik gefährlichen Jahr, kündigt Marion Knaths ihr Arbeitsverhältnis und schreibt dieses Buch. Entstanden ist der eindrucksvolle Bericht eines Überlebenskampfes. Mit zuweilen komischer Respektlosigkeit schildert sie ihre Erfahrungen – mit guten und weniger guten Ärzten, den Raffinessen des Gesundheitssystems, verschiedenen Formen der Angst, körperlichen Veränderungen und wissbegierigen Kindern. Dieses Buch erzählt nicht nur vom Sieg über eine tödliche Krankheit, es gibt auch Angehörigen und Freunden eine Orientierung, wie man mit Schwerstkranken leben und ihnen helfen kann, selbst wenn jede Hoffnung bereits verloren scheint.

Ken Follett - Die ​Säulen der Erde
England ​1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet. Philip, ein junger Prior, dessen Eltern von marodierenden Söldnern abgeschlachtet wurden, träumt den Traum vom Frieden: der Errichtung einer Kathedrale gegen die Mächte des Bösen. Er und sein Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe Kingsbridge Schauplatz des größten abendländischen Bauwerks, der Säulen der Erde wird "Folletts Sprache ist klar und treffsicher ..." Welt am Sonntag "Das Bild dieser Epoche wird mit ungeheurer Spannung geschildert, brillant in der Sprache und nie langweilig." Neue Osnabrücker Zeitung.

Kollekciók